Ana-Marija Markovina

Pianistin

Zu Gast in Plauen und Zwickau

Zusammen mit dem Philharmonischen Orchester Theater Plauen-Zwickau unter der Leitung des Dirigenten Eckehard Stier gastiert Ana-Marija Markovina am 11.05.2017 und 12.05.2017 im Zuge des 7. Sinfoniekonzertes des Orchesters in den jeweiligen beiden Heimatorten des Orchesters in Zwickau und Plauen. Zu sehen und zu hören werden sie im Konzert- und Ballhaus Neue Welt (Zwickau) und im Vogtlandtheater (Plauen) sein.

Auf dem Programm dieses Mal stehen keine geringeren Komponisten als Antonín Dvořák mit seinem Klavierkonzert g-Moll, op. 33 und Gustav Mahler mit seiner Sinfonie Nr. 5, cis-Moll.

 

Für alle weiteren Infos bitten wir Sie die ofizielle Homepage des Orchesters zu besuchen.

Nach oben