Ana-Marija Markovina

Pianistin

Ana-Marija Markovina gastiert im Berliner Reichstag

Auf Einladung des Bundestagspräsidenten Dr. Norbert Lammert (CDU) gastiert Ana-Marija Markovina am 08. Oktober 2017 im Reichstag Berlin. Vor ausgewähltem Publikum wird sie bei der exklusiven Reihe „Kammermusik unter der Reichskuppel“ zusammen mit Mitgliedern des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin ein Kammermusikkonzert geben. Neben Robert Schumanns „Klavierquintett“ wird Frau Markovina die große Ehre zu Teil, die neue Komposition des Bochumer Komponisten Stefan Heucke „Variationen mit Haydn“ op. 85 uraufzuführen.

 

 

Nach oben